eiko_icon Verkehrsunfall mit 2 PKW und 1 LKW


Einsatzkategorie: Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Einsatzort Details:

B248, 38259 Salzgitter
Datum: 06.11.2018
Alarmierungszeit: 14:20 Uhr
Einsatzende: 15:30 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke: 1/9 (6 AGT)
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Salzgitter Ortsfeuerwehr Bad
  • MLF-TH
  • TSF-W Wache 2
Feuerwehr Salzgitter BF Wache 1
    Feuerwehr Salzgitter BF Wache 2
      VU-2

      Einsatzbericht :

      Wir wurden zu einem Verkehrsunfall im Bereich der B248 bei Hohenrode alarmiert. Später stellte sich heraus, dass sich die Unfallstelle nicht auf der B248 sondern auf der L498 befand.

      Da sich die Kräfte der Wache 2 zum Zeitpunkt des Einsatzes auf der Hauptfeuerwache befanden, trafen wir als erstes Feuerwehrfahrzeug am Einsatzort ein. Kurz darauf erreichten auch die Kräfte der Wache 2 die Einsatzstelle.

      Da die drei Verletzten nicht eingeklemmt waren, wurden diese bereits vom zuvor eingetroffenen Rettungsdienst in die Rettungswagen verbracht und dort versorgt.

      Wir unterstützten die Polizei bei der Verkehrsabsicherung, klemmten die Batterie eines der Unfallfahrzeuge ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.

      Die Kräfte der Wache 1 waren nicht erforderlich und konnten die Alarmfahrt abbrechen.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder