12.08.17 - Alarm für die Ortsfeuerwehr Bad

Alarm für die Ortsfeuerwehr Salzgitter Bad am heutigen Samstag Vormittag.

Während des heutigen Übungsdienstes wurden wir inmitten der Ausbildung zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Die Berufsfeuerwehr war bereits ebenfalls in einem weiteren Einsatz gebunden.

Ein Anrufer meldete einen Verkehrsunfall im Bereich des Schützenplatzes. Leider konnte der Meldende nichts über verletzte oder beteiligte Personen sagen, augenscheinlich erklärte er das nicht viel passiert sei, da es sich bei dem Fahrer lediglich um einen Fahranfänger bei diversen Fahrversuchen handelte.
Die Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Bad wurden zusammen mit einem Rettungswagen des DRK Salzgitter, dem B-Dienst und der Polizei entsendet.

Am Einsatzort eingetroffen wurde ein verunfalltes Fahrzeug auf der Seite liegend vorgefunden. Eine Person befand sich ansprechbar aber verletzt und eingeklemmt im Fahrzeug. Eine umgehende Nachalarmierung von Einsatzkräften wurde durch den Einsatzleiter veranlasst.
Umgehend wurde die Eisatzstelle durch die Feuerwehr und Polizei abgesichert und das Fahrzeug stabilisiert.




In enger Abstimmung mit dem Rettungsdienst konnte die Person durch den Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät über eine geschaffene Befreiungsöffnung gerettet und medizinisch versorgt werden. Der RTW transportierte die verletzte Person nach medizinischer Versorgung ins Krankenheus.




Der Einsatz dauerte gut 1 Stunde.

Das Resultat dieser ausgearbeiteten Übung durch die Gruppenführer verlief positiv. Mit der Übung konnte erneut der Ausbildungsstand geprüft und die nächsten Übungsansätze ermittelt werden, so Rene Gurzynski.
Die Übung war für die beteiligten Mitglieder der Ortsfeuerwehr, bis zum piepen der digitalen Funkmeldeempfänger, völlig geheim


Ich bedanke mich bei der Firma Lesum für die Bereitstellung eines Fahrzeuges. Weiter wirkten am Übungstag ein RUD-Team (realistische Unfalldarstellung durch M. Michel),1 Statist (OF Rüningen), das DRK Salzgitter mit einer Besatzung, die Logistikeinheit der Feuerwehr Salzgitter und Jan Schopper mit. Vielen Dank für eure Unterstützung!


 

 

Text und Fotos OrtsBM B. Staab

Wetterwarnungen

Wetterwarnung für Stadt Salzgitter :
Amtliche WARNUNG vor FROST
Do, 22.Feb. 18:00 bis Fr, 23.Feb. 11:00
Es tritt mäßiger Frost zwischen -3 °C und -8 °C auf.
1 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 22/02/2018 - 15:47 Uhr

Besucherzähler

068428
Heute: 11
Gestern: 36
Diese Woche: 112
Dieser Monat: 1.520

Link Salzgitter 112

Nächste Termine

02 Mär 2018
19:00 - Uhr
Monatsversammlung
06 Mär 2018
17:30 - Uhr
Jugendfeuerwehr
08 Mär 2018
16:00 - 18:00 Uhr
Kinderfeuerwehr
10 Mär 2018
10:00 - 14:00 Uhr
Ausbildungsdienst
13 Mär 2018
17:30 - Uhr
Jugendfeuerwehr

Login Form

Warn-App NINA

Error: Seite http://www.bbk.bund.de/NINA nicht erreichbar